AKTUELLES > 19.08.2013

Tanzet und feiert!

13. Burgfest zu Lichtenberg

Nicht mehr lange, und es ist soweit: Lichtenberg, das malerische Städtchen hoch über dem Höllental, verwandelt sich zurück in seine mittelalterliche Vergangenheit.
Am letzten Wochenende der bayerischen Sommerferien werfen die Einwohner ihre Alltagskleidung ab und werden wieder zu Bauern, zu Kräuterfrauen und Schildknappen, zu Falknern und Seifensiederinnen.
Von überallher ziehen Fahrleute heran, Musikanten, Gaukler und Ritter, und schlagen hier ihr Lager auf. Zwei Tage lang wird gebechert und getanzt, geprasst und gelacht.
Wer mit dabei sein will, der mache sich beizeiten auf und komme am 7. und 8. September zu uns, hinauf auf die Lichtenberger Burg!
Los geht es jeden Tag um 10.30 Uhr, der Wegezoll beträgt 5,50 Taler für Besucher, Gewandete zahlen 3 Taler, Kinder unter Schwertmaß sind frei.